Engel mit gebrochenen Flügeln

Das eben erschienene "verlorene Album" von Marvin Gaye ist ein hervorragender Einstieg in diese himmlische Stimme, deren Leben oft die reine Hölle war. Hilfloses Opfer und übergriffiger Täter, Soul-Genie und abgewrackter Junkie - all diese Gegensätze vereinen sich in diesem Künstler zu einer Tragödie shakespeareschen Ausmaßes!

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.