Wanderer hören Vogelstimmen

Oberlauterbach.

Mit einer Vogelstimmenwanderung zum Sonnenuntergang meldet sich am Freitagabend das Natur- und Umweltzentrum Oberlauterbach zurück. Start ist um 19 Uhr an der Einrichtung. Die Teilnehmer lauschen dem Vogelkonzert im Unterlauterbacher Teichgebiet, einem der vogelreichsten Lebensräume des Vogtlands überhaupt, so das NUZ. Unter Leitung des Ornithologen Michael Thoß lernen die Gäste die heimischen Vögel am Gesang zu erkennen. Die Teilnehmer werden gebeten, einen Mundschutz zu tragen. (lh)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.