Diebe lassen zwei Palmen mitgehen

Täter hebeln Zaun am Mülsener Freibad auf

Mülsen.

Der Sommerbadverein Mülsen den Schaden durch einen Diebstahl verkraften. Unbekannte hatten in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen ein Zaunfeld am Eingang des Bades an der August Bebel-Straße herausgebrochen und zwei Palmen abtransportiert. Die Polizei ermittelt.

Vereinsvorsitzender und CDU-Gemeinderat Tronje Hagen setzte 500 Euro Belohnung für Hinweise aus, die zu den Tätern führen. "Die Palmen sind eine kleine Sehenswürdigkeit in unserem Bad und ein beliebtes Fotomotiv", teilte Hagen mit. "Wir haben eine nette ältere Dame aus dem Dorf, die sich seit Jahren um die Palmen kümmert." (kru)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.