Öffnungszeit im Rathaus ändert sich

Neukirchen.

Ab dem kommenden Montag, 8. Juni, soll das Rathaus in Neukirchen wieder regulär geöffnet sein. Das hat die Gemeindeverwaltung mitgeteilt. Ausgenommen von diesem Schritt sind laut Verwaltung allerdings das Einwohnermeldeamt und Bibliothek. Wegen der an diesen Stellen zu erwartenden hohen Besucheranzahl sind deren Nutzung auch weiterhin nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Im Einwohnermeldeamt/Gewerbeamt gelten laut Verwaltung dann zunächst bis zum 30. Juni folgende Öffnungszeiten mit vorheriger Terminvereinbarung: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr sowie 13 bis 18 Uhr und Samstag von 8 bis 12 Uhr. Die Bibliothek bietet zu folgenden Öffnungszeiten Termine an: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr. Es gelten die Regeln zum Schutz vor Coronainfektionen. Das Tragen von Nase-Mund-Schutz ist, mit Ausnahme der Identitätsfeststellung, in geschlossenen Räumen erforderlich. (reu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.