Motorradfahrer verliert Kontrolle

Frankenau.

Vermutlich wegen der Spurrinnen im Asphalt auf der Königshainer Straße im Mittweidaer Ortsteil Frankenau hat ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine verloren. Laut Polizei kam das Motorrad am Sonntagnachmittag nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei erlitt der Biker leichte Verletzungen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...