"Photomotivjäger" bringt Langenreinsdorf ins Fernsehen

Uwe Winefeld hat ein Auge für die Schönheiten der Natur. Seine Bilder untermalen auch den Wetterbericht im MDR.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Drosselmeier
    15.01.2020

    Die Gegend um den Ökoweg ist wirklich eine Schönheit! Die sollten wir uns auch unbedingt erhalten. Windräder, Fernverkehrsstraßen und Strommasten blendet Herr Winefeld bewusst aus. Leider hat sich Langenreinsdorf jüngst eine architektonische Schande erlaubt: ein furchtbares, quaderförmiges Einfamilienhaus im Bunkerstil zerstört das Fotomotiv "Dorfzentrum", denn es steht vor der Kirche. Das enttäuscht sehr! Wieso gestattet das Bauamt sowas!??