Statt Baumverbrennen nun Wintergrillen und Neujahrsfest

Ausgediente Weihnachtsbäume dürfen nicht mehr ohne Weiteres in Flammen aufgehen. Ein neues Sachsen-Gesetz regelt das Verbrennen von Nordmann-Tanne, Kiefer & Co. anders. Viele Orte wollen sich die Neujahrstreffen aber nicht nehmen lassen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.