Kultur-Wochenendtipp Bad Elster

Broadway Musical & deutsche Dichtkunst!

Premieren-Tipp der Woche:

  • Am Freitag, den 18. Januar öffnet sich um 19.30 Uhr der Vorhang für die Premiere des Broadway-Musicals »Company« von Stephen Sondheim im König Albert Theater Bad Elster. Es musizieren das Ensemble der Landesbühnen Sachsen und der Elbland Philharmonie Sachsen in einer Inszenierung von Till Nau unter der Gesamtleitung von Hans-Peter Preu. Das preisgekrönte Musical »Company« von 1970, ein frühes Werk des überaus erfolgreichen Komponisten Stephen Sondheim, das mit seinen scharfzüngigen Dialogen an die Filme von Woody Allen erinnert, ist eine amerikanische Großstadtkomödie. Die humorvolle Show mit den bekannten Songs »Another Hundred People«, »The Ladies Who Lunch« oder der Hymne »Being Alive« stellt im Zuge der Flower-Power-Bewegung das klassische Ehemodell zur Diskussion und philosophiert augenzwinkernd über die Vor- und NachteiTheater-Tipp der Woche:

► www.chursaechsische.de

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...