Am Strafgericht wird wieder verhandelt

Hohenstein-Ernstthal.

Am Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal wird wieder ganz normal verhandelt. "Wir haben wegen der Corona-Pandemie den kompletten April ausgesetzt. Nur die absolut unaufschiebbaren Termine wurden in dieser Zeit durchgezogen", so Günter Elfmann, Direktor der Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal. Allerdings gelten auch im Gerichtsgebäude weiterhin die üblichen Verhaltensregeln. "Abstand und Mund-Nase-Schutz", so Elfmann. Auch die Besucher öffentlicher Verhandlungen müssen das beachten. (hpk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.