Datenautobahn braucht noch Zeit

Bis 2024 soll Mittelsachsen mit schnellem Internet versorgt sein. Derzeit entsteht eine interaktive Karte. Sie soll zeigen, wo Breitbandanschlüsse bereits existieren und wo sie noch kommen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Deluxe
    13.09.2019

    Der Link jedenfalls funktioniert schonmal nicht.
    Und ob bis 2024 wirklich alles geschafft ist? Es gibt gute Gründe, daran zu zweifeln. Denn da sollte schon bis 2018 so manches fertig sein, wovon bis heute nichts zu sehen ist.