Die letzte Reise des kleinen Luca: Vom Ende eines langen Kampfes

Vor knapp einem Jahr erkrankte der sechsjährige Ehrenfriedersdorfer an einer besonders aggressiven Form von Leukämie. Er und seine Familie schwankten monatelang zwischen Hoffen und Bangen. Doch der Krebs kam immer wieder zurück. Gestern wurde Luca beerdigt und eine ganze Stadt trauert.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.