Fördermittel können beantragt werden

Zwickau.

Die Leader-Region Zwickauer Land bietet eingetragenen gemeinnützigen Vereinen in den ländlichen Räumen zwischen Crimmitschau und Crinitzberg letztmalig in diesem Jahr die Möglichkeit, Kleinprojekte zu beantragen. Das sagte Isabel Schauer, Leiterin Regionalmanagement des Vereins "Zukunftsregion Zwickau". Dafür stehe noch ein Restbudget in Höhe von 14.000 Euro zur Verfügung. Davon können beispielsweise Dorfgemeinschaftshäuser, Vereinsstätten, Feuerwehren oder Jugendklubs profitieren, indem notwendige Ausstattung angeschafft wird. Die Förderanträge können noch bis 30. Juni eingereicht werden. (ja)

www.zukunftsregion-zwickau.de

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.