Fundstück von Rügen schippert über die Pirk

Die Segler des TSV Oelsnitz haben ein neues Flaggschiff. Am Freitag wurde der vereinseigene Kutter "Sperk II" getauft.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.