Kampfansage beim Speed-Dating

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Im Fünf-Minuten-Takt haben Bürger in Netzschkau den Bürgermeister befragt. Mike Purfürst hat Lust auf neue sieben Jahre.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Warum wir unsere Kommentarfunktion auf der Homepage deutlich einschränken

  • 1
    1
    cn3boj00
    10.02.2020

    So ist das eben, wenn sich die Politiker keine zeit mehr nehmen, sondern "Speed Dating" verordnen. Wer kennt das nicht? Man hat eine Frage, erhält eine Antwort die meist am Thema vorbei geht, und dann ist die Zeit um. Wer soll sich da noch engagieren?