Löscheinsatz im Rochlitzer Bergwald

Rochlitz.

30 Kameraden der Feuerwehren Rochlitz und Noßwitz sind am Sonntag gegen 13.15 Uhr zu einem Brand in den Rochlitzer Bergwald ausgerückt. Unterhalb des alten Krankenhauses standen Teile einer ein Hektar großen Fläche in Flammen. Die Löschwasserversorgung und das Herankommen an die Brandstelle gestalteten sich schwierig. Nach einer Stunde war das Feuer gelöscht. Die Ermittlung der Brandursache läuft noch. (hö)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.