Wismut saniert Schäden des Altbergbaus in Raschau

Für den Bergbausanierer gibt es im Erzgebirge noch reichlich zu tun. In dieser Woche beginnen die Arbeiten zur Sicherung des Ganges 58. Dabei sollen auch mehrere Schadstellen und acht Tagebrüche im Wald verschlossen werden.

Jetzt mit FP+ weiterlesen

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.