4,6 Millionen Euro fließen in Frankenberger Schlosskarree

Nur einen Steinwurf vom Markt entfernt entsteht im Stadtzentrum ein neuer Wohnstandort. Dafür errichtet ein privater Investor Einfamilienhäuser und Tiefgarage, saniert eine Reihe von Ruinen. Geht alles gut, ist das Vorhaben 2023 fertig.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.