Anwohner fordern weitere Blitzer

An fünf stationären Anlagen wird die Geschwindigkeit in Burgstädt gemessen. Doch an einer Stelle werde trotzdem noch zu schnell gefahren, kritisieren Anlieger.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    Hinterfragt
    24.07.2018

    "...Denn Autos und Motorräder fahren meist mit Tempo 70 und bis zu 100 ..." Kann die Frau auch nachweisen, wie sie das mit geeichten Mitteln gemessen hat oder nutzt sie das "Gullydeckelradar"??