Bürgerbüro in Zöblitz öffnet wieder

Zöblitz.

Die Zöblitzer Außenstelle des Marienberger Bürgerbüros öffnet am heutigen Donnerstag, 9 Uhr, wieder ihre Türen. Zu finden ist sie künftig in der ehemaligen Sparkasse. Geöffnet ist montags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und in der Zeit von 13 bis 18 Uhr. Beim Betreten der Räume ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung Vorschrift, teilt die Stadtverwaltung mit. Bundesweit ist zudem ein neues Programm etwa für die Ausstellung von Ausweisen eingeführt worden. Bei der Bearbeitung von Anträgen kann es aufgrund der Technikumstellung noch zu Verzögerungen kommen, so Stadtsprecherin Gisela Clausnitzer. (bz)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.