Betrüger am Telefon lassen nicht locker

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    1
    gelöschter Nutzer
    24.08.2019

    @alijansen: Dier letzte Satz ist missverständlich. Ehe jemand den Betrügern auf den Leim geht, ist es besser, beim tatsächlichen Enkel anzurufen und nachzufragen, ob er/sie grade angerufen hat. Hat er es nicht, dann ist von einem Betrugsversuch auszugehen, und dagegen kann man Anzeige erstatten.

  • 0
    1
    alijanssen
    24.08.2019

    Das ist wohl doch der Höhepunkt. Die Polizei hälz sich fein raus und überlässt das Problem den Familien. Die ist ja auch immer bei Senioren sofort zur Stelle. Danke für die Hilfe von staatlicher Seite! Danke Rechtsstaat!