Daran ändert die Krise nichts: Kunstkeller geht Buchprojekt an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Annaberger Einrichtung will sich einem kreativen Austausch zwischen den verstorbenen Künstlern Hans Hess und Günter Hofmann widmen. Zugleich plant sie zwei Ausstellungen in diesem Jahr. Eine davon sozusagen mit einem zeitweisen Rückkehrer.


Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.