Diplomaten-Besuch zum Bergstreittag

Das Traditionsfest in Schneeberg war in diesem Jahr international. Ein Botschafter aus dem fernen Asien und der Generalkonsul der USA waren unter den Gästen. Von dem Besuch soll auch die Wirtschaft profitieren.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    JochenV
    23.07.2019

    Internationale Gäste der Stadt, da freuen wir uns besonders, dass wir den Bürgermeister unserer Partnerstadt Jáchymov, Herrn Bronislav Grulich, mit seiner kleinen Delegation begrüßen durften: Die nun schon mehrjährigen Kontakte tragen zu dem Geist der Zusammenarbeit bei, die sich gerade vor dem Hintergrund des unserer gemeinsamen Bergbauregion beiderseits des Erzgebirgskamms von der Unesco zuerkannten Titels eines Weltkulturerbes erfolgreich weiter entwickelt, und damit quasi eine Fortsetzung dieses Erbes ist. Eine Sache, bei der übrigens auch der neugegründete Städtepartnerschaftsverein e.V. der Bergstadt tatkräftig mithilft.