Fußball - Merkur Oelsnitz zieht ins Finale ein

Oelsnitz.

Die Ü-35-Fußballer des SV Merkur Oelsnitz sind am Freitag mit einem 5:2 gegen Weischlitz in das Finale des Kreispokalwettbewerbs eingezogen. Grimm, Hirschligau und dreimal Brust sorgten für den Sieg. Schon das Hinspiel konnten die Oelsnitzer 1:0 für sich entscheiden. Das Finale findet am 7. Juni in Syrau statt. Im zweiten Halbfinale wird am Freitag der Gegner für die Oelsnitzer Ü 35 gesucht. Dann ist der SC Syrau beim 1. FC Wacker Plauen zu Gast. Das Hinspiel in Syrau endete 2:2. (czi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...