Pater Johannes verabschiedet sich

Der langjährige Leiter des Don-Bosco-Hauses verlässt Chemnitz, weil eine neue berufliche Herausforderung auf ihn wartet. Bei einem Fest am Sonntag gibt er seine Funktion offiziell ab. Rückblickend ist er auf ein Projekt besonders stolz.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.