Schlange stehen für polnische Besen und tschechische Milch

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der russische Discounter Torgservis hat in Leipzig seine erste Filiale eröffnet. Verkauft wird von Paletten ohne Schnickschnack und zu Niedrigpreisen. Doch das Angebot hat Lücken.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    9
    Interessierte
    01.02.2019

    Also ich habe keine Lust , in Kartons ´rumzuwühlen , das gab es nicht einmal zu DDR-Zeiten und wir wollten doch den ´glänzenden` Westen haben mit den schönen Verpackungen ...

    In einem Beitrag im Fernsehen wurde auf die Anfänge von Aldi hingewiesen und auf die erste Verkaufsstelle , ich glaube das war Chemnitz und auf dem PP vor der Jugendkirche , dort an der Ecke Zschopauer , dort steht jetzt diese Toilette ...

    Dort standen tagtäglich die Massen ´Schlange`, ohne zu wissen , was es darin gab bzw. - wo es doch nun im Westen an sich überall alles gab ...



Das könnte Sie auch interessieren