Unterkoskau über Monate Sackgasse

Reuth/Unterkoskau.

Wer mit dem Kraftfahrzeug von Reuth aus in Richtung Schleiz fahren will, hat seit Montag dieser Woche schlechte Karten. An der Einmündung zur Reuther Schleizer Straße prangt ein Sackgasse-Verkehrsschild. Man gelangt zwar über Stelzen nach Kornbach ohne Einschränkungen, voll gesperrt indes ist die Ortslage Unterkoskau. Seit Montag gilt die Sperrung wegen des grundhaften Ausbaus der Landesstraße (L 1089) im Ort. Die Umleitung von Reuth aus ist ausgeschildert und reicht weitläufig über Mißlareuth, Gefell und die B 282. Die Bauarbeiten dauern das ganze Jahr über, geplant ist die Sperrung bis zum 18. Dezember. (sim)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.