Vier Etagen, 20 Künstler und Musik

Bei "Kunst im Kompott" haben regionale Künstler eine Plattform für ihre Arbeit bekommen. Die Kritik der Besucher kann aber auch wehtun.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.