Wahl-Absage: Kandidaten zeigen Verständnis

Bewerber von CDU, Linke und Grüne geben gemeinsame Erklärung ab

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    3
    MuellerF
    25.03.2020

    "Der IT-Unternehmer sagt außerdem, es sei jetzt Zeit, neue Wege zu gehen und meint damit zum Beispiel die Möglichkeit einer Online-Stimmabgabe."

    Online wählen? Das halte ich für anfällig für Manipulationen.