Digital-Angebot statt Tag der offenen Tür

Weil der Tag der offenen Tür des SFZ-Förderzentrums in seinem Rehabilitationszentrum für Blinde an der Flemmingstraße wegen der Corona-bedingten Einschränkungen nicht wie gewohnt stattfinden kann, soll es eine digitale Alternative geben. Seit Montag stellt das Förderzentrum im Internet per moderierter Live-Übertragungen seine Bereiche, die dort tätigen Kollegen und ihre Aufgabengebiete vor. In Internet-Seminaren werden Themen wie Berufsvorbereitung, Ausbildung oder Umschulung im Berufsbildungswerk Chemnitz oder auch Berufsfindung in der Werkstatt für behinderte Menschen behandelt. Interessierte Teilnehmer an diesen Webinaren können per Chat-Funktion Fragen stellen, die noch in der Sendung beantwortet werden. Das Digital-Angebot dient unter anderem dazu, die Ausbildungsmöglichkeiten in dem Zentrum zu präsentieren. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.