Sie haben den Tod geübt

Iva Pekárková erzählt in ihrem Band "Noch so einer" von Menschen, die eigentlich am Rande der Gesellschaft ihr Dasein fristen, und macht so ihr Schicksal öffentlich.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.