Hortkinder sollen im Container spielen

Für die Betreuung der Grundschüler aus Frankenau könnte in absehbarer Zeit der Platz knapp werden. Die Stadt will wegen sinkender Geburtenzahlen allerdings nicht dauerhaft mehr Kapazität schaffen und plant stattdessen eine Übergangslösung.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.