Bund will wildschweinfreie Zone an polnischer Grenze

Schweinepest: Nur noch zwölf Kilometer liegt der Fundort eines infizierten Tieres von Sachsen entfernt. Reichen die Schutzmaßnahmen aus?

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    0
    Glücksritter
    23.01.2020

    Wenn die Wildschweine nicht an der ASP sterben, dann spätestens wenn sie vor diesem "Schutzzaun" stehen und sich totgrunzen vor Lachen.

  • 6
    1
    cn3boj00
    22.01.2020

    über den Zaun den die Dänen gebaut haben wurde aus Deutschland gelästert.Nun bauen wir selber einen. Ob es hilft?