Künstler aus dem Irak entführt in "1000 und eine Nacht"

Seit zweieinhalb Jahren lebt Naser Kotey in Freiberg. Dass er jetzt in der Theatergalerie ausstellt, ist einem Zufall zu verdanken.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.