Lichtenberg hübscht Spielplätze auf

14.000 Euro will die Gemeinde in zwei kommunale Freizeitplätze investieren. Das ist nur ein kleiner Posten im Haushalt 2020. Eine gewichtigere Summe fließt in ein Fahrzeug für die Feuerwehr.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.