Neuer Zaun um Polizeischule sperrt Flüchtlinge aus

Wollen die Bewohner der Asyl-Erstaufnahme in Schneeberg ins Zentrum laufen, müssen sie jetzt an der Bundesstraße entlang. Das ist riskant, denn dort fehlt ein Fußweg.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    wolleditt
    11.12.2018

    Das einfachste ist über der Fundgrube Peter und Paul der Sauschwart runter ist man schon fast in Schneeberg. Diese Route von Schneeberg zum Filzteich haben wir als Kinder genommen. Also Autohaus und dann über der 169 ist nicht zwangsläufig notwendig. (Wolfgang Dittrich)