Erlbach: Im Herbst Baustart Altes Schloss

Erlbach.

Der Um- und Ausbau des Alten Schlosses Erlbach als Dorf- und Kulturzentrum soll im Herbst beginnen. Die auf drei Jahre angelegten Arbeiten richten sich danach, ob die 320. Erlbacher Kirwe vom 16. bis 19. Oktober stattfinden kann oder nicht, sagte Markneukirchens Bürgermeister Andreas Rubner (parteilos) am Mittwochabend. Bis zur Inbetriebnahme der sanierten Turnhalle Ende August wird das Alte Schloss als Turnsaal benötigt. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.