Musikalisches Erbe wirkt fort

Hans Hinkel war einer der bekanntesten Pädagogen in der Region. Als Musiklehrer und Chorleiter schrieb er Geschichte. Seine Schüler liebten ihn. Die Stiftung, die seinen Namen trägt, zeichnet seit 2007 junge Erzgebirger aus.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.