Wo es bei der Landesgartenschau klemmt

Eitel Sonnenschein herrschte in der ersten Woche auf dem Garten-festival. Doch wo Licht ist, gibt es auch Schatten.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    1
    gelöschter Nutzer
    28.04.2019

    Bei den "Fachkräften" im Restaurant und dem Hauptparkplatz sollte man dringend nachbessern.

  • 5
    4
    MJ1909
    28.04.2019

    „Aus meiner Sicht brauchen wir kein W-LAN.“.
    Toll! So eine Aussage zeigt erneut, dass sich das Thema „Social Media“ und dessen Anziehungskraft noch nicht bei allen rumgesprochen hat. Auch welche Möglichkeit bestehen würde, damit Marketing und Werbung zu betreiben.
    „Aber warum sollte man denn W-LAN benötigen? Wer will heutzutage schon Bilder von der Blumenpracht bei Instagram Posten?...“