Unbekannte fluten Kirchenkeller: Gottesdienst gefährdet

Nach dem Weihnachtsmarkt in Claußnitz kam ungebetener Besuch ins Gotteshaus. Das hatte weitreichende Folgen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    5
    Interessierte
    04.12.2018

    Jetzt fluten ´die` auch noch Kirchenkeller , nachdem ´die` schon hinter den Altar gekackt haben - im Freiberger Dom ...